19.08.2017

Startseite | Wetter | Offene Anlagen | Links | Sitemap | Impressum 

Switch to the english pagesSwitch to the english pages
Alta Badia Ski

Alta Badia - Skiregion in den Dolomiten

Die Region

Das Alpin-Skigebiet Alta Badia liegt in den Dolomiten in einer Höhe zwischen 1500 m und 2500 m. Alta Badia mündet an die Nord-Ost-Ecke der Sella Gruppe. Diese wird eingeschlossen im Süden von der Marmolada und der Porta Vescova/Belvedere, im Westen vom Langkofel mit der Seiseralm, im Norden von der Puez Gruppe und etwas entfernt von der Kreuzkofelgruppe im Osten.

Das komplette Skigebiet ist eingebunden in den "Dolomiti Superski Pass" des Dolomiti Superski Verbundes.

Die Ortschaften

Im Skigebiet bieten die Orte Colfosco, Corvara, La Villa, S. Cassiano, Pedraces und, etwas entfernt, La Val Übernachtungsmöglichkeiten und entsprechende Gastromonie an.

Nachtleben und Restaurants

Wer im Skiurlaub ein ausgiebiges Nachtleben sucht sollte sich anderweitig orientieren.

Die Restaurants bieten ein zufriedenstellendes Angebot mit üblichen, auf den Tourismus abgestellten Gerichten. In allen Restaurants gilt ein absolutes Rauchverbot.

Internetzugänge

[2016] Internetzugänge sind heute in jedem Hotel oder Übernachtungsbetrieb vorhanden. Die Übertragungsgeschwindigkeiten sind gut. Ebenso hat man im Skigebiet gute bis sehr gute Verbindungen, so daß auch auf den Pisten das Notebook oder Smartphone ausreichend versorgt ist :-)

[2006] Um Internetzugänge vor Ort zu benutzen muss man sich gegen Vorlage des Ausweises registrieren und erhält dann seine persönlichen Zugangsdaten. Dies gilt sowohl für die öffentlichen Internettzugänge z.B. im Tourismusbüro als auch für die Zugänge in den Hotelbetrieben.

Wegen diesem Aufwand wurden einige Zugangspunkte geschlossen! Der E-Mail Empfang/Versand ist für den Reisenden umständlich und nervig. Wer auf E-Mails nicht verzichten kann sollte die Zungangsmöglichkeiten mit seinem Hotel vorher abklären.

Was für ein Rückschritt in der heutigen Zeit!

Zum Seitenanfang | Druckversion

Rainer Kuntz 2017